Umweltfinanz Logo

Ein Service der Umweltfinanz Wertpapierhandelshaus GmbH

Fondsportrait

Bürgeraktie der Green City Energy AG

  • Zeichnungsfrist abgelaufen!
  • Kapitalerhöhung zur Stärkung der Eigenkapitalbasis
  • über 10 Jahre Branchenerfahrung
  • Ausbau von Wind-, Wasser- und Solarkraftwerken

Die Green City Energy AG wurde im Jahr 2005 als Tochter der gemeinnützigen Umweltorganisation Green City e.V. gegründet. Dahinter stand die Überzeugung, dass der weltweite Klimawandel nur durch den Umstieg auf eine auf Erneuerbaren Energien basierenden Energieversorgung auf ein erträgliches Maß beschränkt werden kann. Erklärtes Unternehmensziel ist daher der Ausbau der Energiewende auf 100% regenerative Energien.

 

Die Green City Energy AG verfügt mittlerweile über einen Erfahrungsschatz aus rund 296 realisierten Kraftwerken. In den letzten Jahren hat sich der Schwerpunkt von Solarkraftwerken hin zu Wind- und Wasserkraftwerken verlagert. Der geografische Fokus liegt derzeit auf Deutschland, Frankreich und Norditalien. Die Gruppe verfügt über eine breite Projektpipeline mit über 50 Windenergieanlagen sowie über einen Projektpool mit rund 85 Wasserkraftanlagen.

 

Mit der Bürgeraktie soll die bislang schwache Eigenkapitalquote der Green City Energy AG angehoben werden. Als Aktionär unterstützen Sie damit aktiv die Energiewende.

 

Foto: Green City Energy

 

 

 

Eckdaten

Wertpapierart vinkulierte Namensaktie
Verwahrart unverbrieft
Ausgabewert 32,00 Euro
Emissionsvolumen ca. 10 Mio Euro aus Kapitalerhöhung
Zeichnung 22.09.2016 bis voraussichtlich 28.11.2016
Handelbarkeit keine Börsennotierung
Emittentin Green City  Energy AG